Das Buch...

...in der Kritik

Cover zum Download

Die kleine große Stadt Tübingen

Inge Jens

2015, Großformat, 208 Seiten, 140 s/w-Fotografien, geb. mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-86351-088-6

€ (D) 34,–*

In den Warenkorb 


Empfehlen Empfehlen

Fotografiert von Tilman Rösch.
Der Klassiker unter den Tübingen-Büchern neu aufgelegt.

So viel Tübingen war selten: »Die kleine große Stadt«, der wahre Klassiker unter den Tübingen-Büchern, endlich neu aufgelegt – und mit einem frischen Gesicht versehen.

»Tübingen, das ist die kleine Stadt, die geschichtsträchtig und weitläufig wie kaum eine andere ihr vergleichbare ist: ein großes Museum, das ständig verändert und umgebaut wird. Ein Denkmal also, nicht unbedroht, aber strotzend von Lebendigkeit. (…) Und gerade darum geht’s in unserem Stadtporträt: Hinter dem Jetzt das Gestern sichtbar zu machen, Vergangenheit und Gegenwart, Bescheidenheit und Größe in eins zu sehen, das heutige Gesicht einzufangen und, zugleich, die Steine zum Sprechen zu bringen.«

Genau so lautete vor 33 Jahren erklärtermaßen Inge und Walter Jens’ Wille und Vorstellung über ihre inzwischen längst legendär gewordene »Beschreibung unserer Stadt«. Und Inge Jens, Tilman Rösch – und Klöpfer & Meyer – versuchen dasselbe jetzt aufs Neue für unsere Zeit … (Selbstverständlich) »unangetastet« wurde die (freilich auch unübertreffliche) Hommage auf die Stadt von Walter Jens belassen. Alles andere aber hat Inge Jens aktualisiert, erweitert und korrigiert. Tilman Rösch wiederum, der renommierte Tübinger Maler und Fotograf, ging mit seiner Kamera Inge Jens’ Stadtbeschreibung gewissermaßen nach, hinterher. Seine Fotografien, bildkünstlerische Kompositionen ganz eigener Art, lassen das gängige Tübinger Postkartenidyll meilenweit hinter sich: Eine »so ganz andere«, ungewohnte Perspektive auf die kleine große Stadt.


Das Buch in der Kritik:

» Für die Neuausgabe hat Inge Jens die Ortsbeschreibungen näher an die Gegenwart geholt und um Exkurse zu den neuen Wohnquartieren erweitert. Inge Jens beschreibt das Große im Kleinen, indem sie die Leser zu all den geschichtsträchtigen Orten führt und ihnen gefällige Portionen ihres reichen lokalhistorischen Wissens mitgibt.« Hans-Joachim Lang, Schwäbisches Tagblatt

»Eine gelungene Wiederauflage des gleichnamigen Buches aus dem Jahr 1981, alt und neu zugleich: Eine erneute Hommage an die Universitätsstadt Tübingen.« Schwäbische Heimat


Nachrichten über "Die kleine große Stadt Tübingen":



* Preis inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir versandkostenfrei.

16. Juli 2017
SWR1 stellt »Die Gabe zu heilen« vor

2. Juli 2017
»Hölderlin war nicht verrückt« in der FAS

28. Juni 2017
Michael Steinbrecher bei »Volle Kanne« im ZDF

24. Juni 2017
»Maiwald« begeistert die Berliner Zeitung

19. Juni 2017
Radio Steiermark stellt »Der Mann mit dem Saxofon« vor

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter