Das Buch...

...in der Kritik
...als Leseprobe

Cover zum Download

Mein literarischer Salon

Aufschriebe eines passionierten Büchermenschen

Reinhard Gröper

2007, 228 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-940086-02-0

€ (D) 19,50 / (A) 20,10*

In den Warenkorb 


Empfehlen Empfehlen

Die Aufschriebe des baden-württembergischen Kultusministerialbeamten Reinhard Gröper: Eine (Landes-) Literaturgeschichte in Geschichten.
»Gröper ist ein geschickter Zitatemonteur. Keine Frage, seine Aufschriebe sind kleine Kunstwerke, wundervoll kompakte Würdigungen. Man spürt, dass Gröper ein beseelter Buchmensch ist.« Stuttgarter Zeitung

 

Das Buch in der Kritik:




* Preis inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir versandkostenfrei.

13. April 2018
NZZ gratuliert Ernst Halter zum 80. Geburtstag und einem »furiosen Liebesroman«

12. April 2018
Ernst Halter feiert seinen 80. Geburtstag mit »Mermaid«-Premiere im Aargauer Literaturhaus

10. April 2018
NDR stellt »Im Feld«“ von Joachim Zelter vor

28. März 2018
Joachim Zelter im »SWR2 Lesezeichen«

18. März 2018
»Stacheldraht und Bambusspeere«: Zeitzeugen reisen zu Bruni Adlers Buchpremiere in Wangen an

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter