Ulrich Beer

1932 in Langlingen bei Celle geboren, Studium der Psychologie und Philosophie in Erlangen und Bonn, Prof. Dr.
 
Viele Jahre Gutachter- und Lehrtätigkeit; freier Autor und Herausgeber. Zahlreiche Wissenschafts- und Sachbuchpublikationen; jahrzehntelange Vortragstätigkeit; einem großen Publikum auch bekannt durch seinen Fachkommentar zur ZDF-Serie »Ehen vor Gericht« und als Kolumnist der Zeitschrift ›Chrismon‹.
 
Ulrich Beer lebte in Eisenbach im Hochschwarzwald, er ist im Jahr 2011 verstorben.
 

 

Bücher von Ulrich Beer:


Autorenportrait als hochaufgelöstes Bild

30. März 2017
»Hölderlin war nicht verrückt«: Buchpremiere im Hölderlinturm

28. März 2017
Winfried Hermann zur Gast bei der Buchpremiere »Die abenteuerliche Fahrt des Herrn von Drais«

19. März 2017
Buchpräsentation mit Sibylle Schleicher im Theater Ulm

16. März 2017
Klöpfer & Meyer in Halle 5 K108 auf der Leipziger Buchmesse

26. Februar 2017
Buchpremiere zum Filmstart: »Die Gabe zu heilen. Von wegen Wunder«

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter