Felicitas Andresen

Felicitas Andresen wurde in Hemmenhofen am Bodensee geboren, wo sie auch lebt. Sie hat nacheinander als Schauspielerin, Sozialpädagogin und Soziologin gearbeitet. Und hat auch eine lange Praxis just als Hermann-Hesse-Museumsbetreuerin. Zuletzt erschien von ihr der Roman »Fichte im Bett«, für seine Sprachmächtigkeit und seinen Witz gehörig gelobt.

Foto: Foto Huber, Radolfzell


Bücher von Felicitas Andresen:

Nachrichten über Felicitas Andresen:

Lesungen von und mit Felicitas Andresen:


Autorenportrait als hochaufgelöstes Bild

30. März 2017
»Hölderlin war nicht verrückt«: Buchpremiere im Hölderlinturm

28. März 2017
Winfried Hermann zur Gast bei der Buchpremiere »Die abenteuerliche Fahrt des Herrn von Drais«

19. März 2017
Buchpräsentation mit Sibylle Schleicher im Theater Ulm

16. März 2017
Klöpfer & Meyer in Halle 5 K108 auf der Leipziger Buchmesse

26. Februar 2017
Buchpremiere zum Filmstart: »Die Gabe zu heilen. Von wegen Wunder«

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter