Herbert Schnierle-Lutz

Herbert Schnierle-Lutz, 1950 in Calw geboren, studierte Literatur, Sprache und Pädagogik und arbeitete als Verlagslektor.
Als freischaffender Literaturpädagoge ist er u.a. für die Stadt Calw in der Hermann-Hesse-Arbeit tätig. Er veröffentlichte Bücher über Hesse, Heine, Büchner, Lessing und C.F. Meyer sowie mehrere Anthologien.

Bücher von Herbert Schnierle-Lutz:

Nachrichten über Herbert Schnierle-Lutz:

19. Mai 2017
»Wendepunkte«: Michael Steinbrecher stellt sein »Nachtcafé«-Buch vor

10. Mai 2017
Sibylle Knauss im Deutschlandfunk

9. Mai 2017
»Hölderlin war nicht verrückt« im Tagesspiegel

28. April 2017
Tagesanzeiger rezensiert »Maiwald«

25. April 2017
Buchpremiere mit Kurt Oesterle im Hölderlinturm

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter