Herbert Schnierle-Lutz

Herbert Schnierle-Lutz, 1950 in Calw geboren, studierte Literatur, Sprache und Pädagogik und arbeitete als Verlagslektor.
Als freischaffender Literaturpädagoge ist er u.a. für die Stadt Calw in der Hermann-Hesse-Arbeit tätig. Er veröffentlichte Bücher über Hesse, Heine, Büchner, Lessing und C.F. Meyer sowie mehrere Anthologien.

Bücher von Herbert Schnierle-Lutz:

Nachrichten über Herbert Schnierle-Lutz:

10. November 2017
Andreas-Gryphius-Preis 2017 für Tina Stroheker

20. Oktober 2017
Klöpfer & Meyer trauert um Thomas Vogel

16. Oktober 2017
»Als die Giraffe noch Liebhaber hatte« im Deutschlandfunk

14. Oktober 2017
Auf der Buchmesse in Halle 4.1 Stand G34

10. Oktober 2017
»Wundersame blaue Mauer!« Buchpremiere mit Brigitte und Hermann Bausinger und Wolfgang Alber

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter