»Die Kerners« in SWR2 Tandem (7. Mai 2018)



In der halbstündigen Sendung »SWR2 Tandem« sprach Moderator Patrick Batarilo mit Felix Huby und Hartwin Gromes über ihr gemeinsames Buch »Die Kerners«. Im Zentrum stehen drei Brüder in revolutionären Zeiten: Der Schriftsteller Justinus, nach dem der Kernerwein benannt wurde, der württembergische Innenminister und spätere Manager des Hüttenwesens Karl sowie der kritische Chronist Georg, der mit Napoleon durch ganz Europa gereist ist und später Armenarzt in Hamburg wurde. Hartwin Gromes, dem hauptsächlich die Recherche oblag, und Felix Huby erzählen von drei herausragenden Persönlichkeiten ihrer Zeit von 1780 bis 1860. Die Frage nach ihrem Liebling in diesem Brüder-Bunde beantworten sie eindeutig mit Georg, dem wildesten, aufrührerischsten und womöglich auch konsequentesten Revolutionär dieser Familie. Die Sendung nachhören können Sie ...

... hier: https://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/tandem/swr2-tandem-schwaebische-demokraten-revolutionaere-minister-aerzte/-/id=8986864/did=21434126/nid=8986864/2moel8/index.html



Über den Autor 

Über das Buch 

14. September 2018
Südwest Presse rezensiert »Körperalphabet «

14. September 2018
»Die Herzen hoch und hoch den Mut« im »Büchermarkt«

6. September 2018
Tübinger Memorandum. Wider das Sterben der Verlage, für Diversität der Literatur und Buchkultur

3. September 2018
Klöpfer & Meyer trauert um Maria Beig

1. September 2018
Kurt Oesterle spricht im Deutschlandfunk über Kriegserfahrungen

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter