Das Buch...

...in der Kritik

Prosa-Etüden

Bruno Epple

erscheint am 18. Februar 2019, Format A4, 26 Seiten, Klammerheftung
ISBN 978-3-86351-528-7

Euro [D] 12,00*


Empfehlen Empfehlen

Limitierte Auflage.

Zwei »Prosa-Etüden« zur Probe:

Zart
Katzenhaftes Wort, zwischen Pfote und Kralle, zwischen Kuss und Biss.
Wird im Spiel erfahren, wo die Alte die Jungen herzt. Balgend verzärteln
sie sich.
Die blinden Jungen saugen, beißen mit Lust in die Zitzen. Zart: Küsse
und kleine Liebesbiss

Der kleine Philosoph
Der Kleine, müsst ihr wissen, steht nachdenklich da mit Augen
pflaumengroß, von Sommersprossen überrieselt das Gesicht,
pausbäckig, bähmäulig, mit Stupsnase in der Mitte,
da, eben da ist er stehen geblieben, wo alles vorbeirennt und keiner sich
umdreht und mit Getu und Getute straßabsaust oder mit den Armen
die Luft durchrädert,
da am Rand steht er, dieser Träumer und philosophierende Kadett,und
hat in seinem Eigensinn den Finger in die Nase gebohrt.

Das Buch in der Kritik:



* Preis inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir versandkostenfrei.

1. April 2019
Erreichbarkeit des neu gegründeten Verlags Klöpfer, Narr seit 1. April

21. Februar 2019
Wir gratulieren Joachim Zelter zum Preis der LiteraTour Nord 2019

18. Februar 2019
Die Verlegerfamilie Gunter Narr und Hubert Klöpfer machen gemeinsame Sache / Eine neue literarische Verlagsheimat für Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

29. Januar 2019
Vincent Klink zum 70. Geburtstag

21. Dezember 2018
Glückwunsch zum 80. Geburtstag von Felix Huby

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter