Rainer Jehl

1944 in Königsfeld im Schwarzwald geboren.
 
Studium der Philosophie, Theologie, Romanistik und Germanistik in München, Paris, Salzburg und Würzburg; Promotion in Philosophie. Seit 1984 leitend tätig in Kloster Irsee, Bayrisch Schwaben, Direktor der Schwabenakademie Irsee.

Kontakt: rainer.jehl@kloster-irsee.de


Bücher von Rainer Jehl:
  • Luft unter den Flügeln
    Der Irseer Pegasus · Ein Lesebuch In Zusammenarbeit mit Eva Leipprand, Fritz Reutemann und Rainer Wochele



Autorenportrait als hochaufgelöstes Bild

17. Juli 2018
Für das Badische Tagblatt ist »Im Feld« ein Geniestreich

16. Juli 2018
In der Badischen Zeitung wird »Im Feld« ausgeleuchtet

6. Juli 2018
Als ebook vorgezogen: »Ende der Aufklärung. Die offene Wunde NSU«

5. Juli 2018
Südwest Presse stellt »Die Kerners« vor

3. Juli 2018
»Die Kerners« in der »Lesart« von Deutschlandfunk

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter