Stefanie Stegmann

1974 in Lübbecke geboren. Nach einem Lehramtsstudium promovierte sie in den Kulturwissenschaftlichen Geschlechterstudien an der Carl von Ossietzky Universität in Oldenburg. 2003 bis 2005 Lektorin des Deutschen Akademischen Austauschdiensts (DAAD) an der Universität Czernowitz, Ukraine, dort neben dem Hochschulunterricht auch in der Literaturvermittlung und -förderung tätig.

Seit 2014 leitet sie das Literaturhaus Stuttgart.
 
© Foto: Badische Zeitung/Ingo Schneider

Internet: www.literaturbuero-freiburg.de


Bücher von Stefanie Stegmann:


Autorenportrait als hochaufgelöstes Bild

14. September 2018
Südwest Presse rezensiert »Körperalphabet «

14. September 2018
»Die Herzen hoch und hoch den Mut« im »Büchermarkt«

6. September 2018
Tübinger Memorandum. Wider das Sterben der Verlage, für Diversität der Literatur und Buchkultur

3. September 2018
Klöpfer & Meyer trauert um Maria Beig

1. September 2018
Kurt Oesterle spricht im Deutschlandfunk über Kriegserfahrungen

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter