Klöpfer & Meyer - Bücher fürs Denken & Lesen ohne Geländer

Vor 25 Jahren, im Dezember 1991, wurde Klöpfer & Meyer in Tübingen begründet. Als Verlag für Essayistik und Literatur. Als Verlag für gescheite und schön gestaltete Bücher. Als Verlag fürs Denken und Lesen ohne Geländer.

Und ja, es gilt: Tempus fugit die Zeit verfliegt, verläuft – und Entschleunigung, Verlangsamung täte uns allen gut. Das verspürte, vor über zweihundert Jahren, schon Georg Christoph Lichtenberg so. Er wünschte sich nämlich eine Uhr, die ihrem Besitzer um viertel zuruft: »›Du‹. Um halb: ›Du bist‹. Um dreiviertel: ›Du bist ein‹ – und wenn es voll schlägt: ›Du bist ein Mensch!‹« ...

In diesem Sinne: Lassen Sie sich erreichen von jedem Glockenschlag,  halten Sie inne – und dann aber: lesen Sie gut

Herzlich, Ihr

28. März 2017
Winfried Hermann zur Gast bei der Buchpremiere »Die abenteuerliche Fahrt des Herrn von Drais«

19. März 2017
Buchpräsentation mit Sibylle Schleicher im Theater Ulm

16. März 2017
Klöpfer & Meyer in Halle 5 K108 auf der Leipziger Buchmesse

26. Februar 2017
Buchpremiere zum Filmstart: »Die Gabe zu heilen. Von wegen Wunder«

24. Februar 2017
Buchpremiere mit Sibylle Knauss in der Stadtbibliothek

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter