»Stillhalten« heute in der SZ (3. November 2017)



In der Süddeutschen Zeitung rezensiert Jessica Sabach den Roman »Stillhalten« von Nina Jäckle und schreibt: »›Stillhalten‹ ist ein großer Möglichkeitsroman. Nina Jäckle erzählt die Geschichte eines vergebenen Lebens. Von Sehnsucht und der Sogkraft der Erinnerung«. Die Rezension in Gänze nachlesen...

... können Sie hier: http://www.sueddeutsche.de/kultur/deutsche-gegenwartliteratur-der-wald-der-see-das-dorf-1.3732520



Über den Autor 

Über das Buch 

28. Januar 2018
»Stillhalten«: Nina Jäckle bei »Gutenbergs Welt«

15. Januar 2018
Nina Jäckle auf der SWR Bestenliste

13. Januar 2018
»Göttertage« von Gabriele Glang in der Berliner Zeitung

12. Januar 2018
Basler Zeitung stellt das Debüt von Daniela Engist vor

28. Dezember 2017
»Auf der Walz« wird in der SZ empfohlen

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter