Das Buch...

...in der Kritik

Cover zum Download

Und zu Küssen kam es kaum

Roman

Draginja Dorpat

2003, 3. Auflage, 332 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-937667-11-9

Leider vergriffen
Sonderpreis € (D) 10,– / (A) 10,30*


Empfehlen Empfehlen

Draginja Dorpat: eine weise Erzählerin.«
Volker Hage, Der Spiegel
»Ein autobiographischer Roman vom Ende der Kindheit und Jugend nach Hitler, ein Buch vom Zusichselberkommen: unverklärte Zeitgeschichte und fein-herber Entwicklungsroman in einem. Ein richtig gutes Buch.« SWR

 

Das Buch in der Kritik:




* Preis inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir versandkostenfrei.

29. September 2017
Buchpräsentation im Stuttgarter Kunstmuseum mit Nina Jäckle

28. September 2017
Buchpremiere mit Daniela Engist und »Kleins Große Sache«

21. September 2017
Buchpräsentation mit Michael Lichtwarck-Aschoff

20. September 2017
Augsburger Allgemeine interviewt Michael Lichtwarck-Aschoff

17. September 2017
Buchpremiere der »Göttertage« von Gabriele Glang

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter