Das Buch...

...in der Kritik

Cover zum Download

Damenopfer

Roman

Ulrike Zubal

2007, 272 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-940086-05-1

Leider vergriffen
€ (D) 19,90 / (A) 20,50*


Empfehlen Empfehlen

»Ein überaus spannender Roman. Raffiniert konstruiert, mit intellektueller Leidenschaft – und auch mit Anmut erzählt. Ulrike Zubal: eine andere Antonia Byatt!« Astrid Braun
»Ein virtuoses Spiel mit den Lesern.« dpa

Das Buch in der Kritik:
 
»Der Leser hat eine mitunter Konzentration erfordernde, zugleich aber höchst faszinierende Reise vor sich, in der die Grenzen zwischen Dichtung und Wahrheit kaum noch auszumachen sind.« Die Berliner Literaturkritik
 
»Das Buch ist fesselnd wie ein historischer Krimi, realistisch wie eine Lovestory aus dem Uni-Milieu, lehrreich und fantastisch zugleich.« Hamburger Abendblatt JOURNAL

Das Buch in der Kritik:




* Preis inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir versandkostenfrei.

16. Juli 2017
SWR1 stellt »Die Gabe zu heilen« vor

2. Juli 2017
»Hölderlin war nicht verrückt« in der FAS

28. Juni 2017
Michael Steinbrecher bei »Volle Kanne« im ZDF

24. Juni 2017
»Maiwald« begeistert die Berliner Zeitung

19. Juni 2017
Radio Steiermark stellt »Der Mann mit dem Saxofon« vor

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter