Szilvia Szarka

1982 in Sala in der Slowakei geboren, war Programmleiterin Literatur am Ungarischen Kulturinstitut in Prag, Stipendiatin der Robert Bosch-Stiftung in Freiburg.
 
Arbeitet neben ihrer literaturwissenschaftlichen Dissertation im Literaturbüro Freiburg.
 
© Foto: Ralf Kiefer

Internet: www.literaturbuero-freiburg.de


Bücher von Szilvia Szarka:

Nachrichten über Szilvia Szarka:


Autorenportrait als hochaufgelöstes Bild

29. September 2017
Buchpräsentation im Stuttgarter Kunstmuseum mit Nina Jäckle

28. September 2017
Buchpremiere mit Daniela Engist und »Kleins Große Sache«

21. September 2017
Buchpräsentation mit Michael Lichtwarck-Aschoff

20. September 2017
Augsburger Allgemeine interviewt Michael Lichtwarck-Aschoff

17. September 2017
Buchpremiere der »Göttertage« von Gabriele Glang

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter