Hans Dierck Waller

In Kiel geboren, war Ordinarius für Innere Medizin an der Universität Tübingen, 2013 verstorben.
 
Zahlreiche medizinische Publikationen, mehrere Beiträge zur ärztlichen Ethik.
Zahlreiche wissenschaftliche Auszeichnungen.

Bücher von Hans Dierck Waller:

23. November 2017
Nina Jäckle am 23. November bei »lesenswert« mit Denis Scheck

21. November 2017
Anton Hungers Roman in der FAS

20. November 2017
Kulturförderpreis der Stadt Würzburg für Ulrike Schäfer

10. November 2017
Andreas-Gryphius-Preis 2017 für Tina Stroheker

3. November 2017
»Stillhalten« heute in der SZ

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter