Rainer Jehl

1944 in Königsfeld im Schwarzwald geboren.
 
Studium der Philosophie, Theologie, Romanistik und Germanistik in München, Paris, Salzburg und Würzburg; Promotion in Philosophie. Seit 1984 leitend tätig in Kloster Irsee, Bayrisch Schwaben, Direktor der Schwabenakademie Irsee.

Kontakt: rainer.jehl@kloster-irsee.de


Bücher von Rainer Jehl:
  • Luft unter den Flügeln
    Der Irseer Pegasus · Ein Lesebuch In Zusammenarbeit mit Eva Leipprand, Fritz Reutemann und Rainer Wochele



Autorenportrait als hochaufgelöstes Bild

4. Dezember 2017
Hebels »Biblische Geschichten« im Deutschlandfunk

1. Dezember 2017
Darmstädter Jury kürt »Stillhalten« zum Buch des Monats Dezember

29. November 2017
Thaddäus-Troll-Preis für Manuela Fuelle

23. November 2017
Nina Jäckle bei »lesenswert« mit Denis Scheck

21. November 2017
Anton Hungers Roman in der FAS

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter