Anne Overlack

1960 geboren. Studium der Germanistik, Geschichte und Kulturanthropologie in Bonn und Paris. Promotion an der Universität Zürich bei Peter von Matt. Lebt seit 1993 auf der Höri am Bodensee. Freie Journalistin, Gemeinderätin. Kultur- und literarhistorisch engagiert, u. a. Einrichtung und Betreuung der Gedenkstätte Jacob Picard in Öhningen-Wangen. Seit acht Jahren Arbeit am Biografieprojekt zur Geschichte der Familie Wolf aus Wangen am Untersee.

Foto: Andrea Dix
Bücher von Anne Overlack:

Nachrichten über Anne Overlack:

20. November 2017
Kulturförderpreis der Stadt Würzburg für Ulrike Schäfer

10. November 2017
Andreas-Gryphius-Preis 2017 für Tina Stroheker

3. November 2017
»Stillhalten« heute in der SZ

20. Oktober 2017
Klöpfer & Meyer trauert um Thomas Vogel

16. Oktober 2017
»Als die Giraffe noch Liebhaber hatte« im Deutschlandfunk

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter